Body Dearmoring ist tiefgreifende zeremonielle Charakterarbeit

Auf einen Blick: Worum geht es hier?

Body Dearmoring ist ein einmaliger Prozess im Leben, um sich auf allen Ebenen auszudehnen und Raum zu gewinnen. Es ist keine Therapie, sondern ein tiefgreifender Heilungsprozess.
Hat man einmal entpanzert, bleibt man entpanzert. Es ist ein Neu-Anfang im Leben. Die Zeremonie arbeitet direkt über den Körper, den unbewussten Mind, und die sexuelle Lebenskraft. Die Meta-Struktur, in der wir durch eine Vielzahl vergangener Prägungen feststecken, wird beleuchtet und aufgelöst.

In dieser Zeremonie geht es darum, zurück in die eigene Souveränität und Autonomie zu kommen, indem man sich von einengenden und limitierenden Einwirkungen und Prägungen der Vergangenheit befreit, auf allen Ebenen des Seins. Diese Prägungen der Vergangenheit – die Panzer- führen zu Verdichtungen, physiologisch und mehr noch, in dem was wir als unseren Raum und unsere Identität wahrnehmen können.

Auch wenn die Panzerung unseren Körper und unsere Energie einengt, limitiert sie mehr noch unseren Charakter und unseren Entwicklungshorizont. Muster der Vergangenheit werden in der Panzerung gehalten und wiederholen sich autonom, ob wir wollen oder nicht. So sind wir durch unsere Vergangenheit konditioniert und vorbestimmt. Die Vergangenheit wiederholt sich in unsere Zukunft hinein; wir sind in unserer Vorwärtsbewegung im Leben und in freien Willensentscheidungen eingeengt und befangen. Es ist schwierig, Zugang zu sich selbst zu finden, sich zu spüren; der Zugang zu unseren tatsächlichen Wünschen ist verschleiert, und unser Bezug zu Anderen und zur Welt ist durch die Panzerung gefiltert. Wir erleben eher Trennung als Verbindung.

In der Zeremonie von Body Dearmoring werden die Panzerungen aus dem Körper entlassen. Dies öffnet grosse neue Türen:

  • alte Reaktionsmuster, welche in der Panzerung gehalten wurden, können losgelassen werden, und wir gewinnen Zugang zu unserem freien Willen auf einer täglichen Basis.
  • die natürliche Verbindung zu sich selbst wird gestärkt, man kommt bei sich an und ist in sich zuhause
  • Die Verbindung zur Welt und zu Anderen wird einfach, man kann sich aus seiner Mitte verbinden, ohne sich zu verlieren
  • es wird möglich, emotionale Abhängigkeiten erfolgreich zu lösen und sein Herz wirklich zu öffnen
- wo das Leben Gelegenheiten anbietet, können diese auch freien Herzen wahrgenommen werden
  • echtes Glücklichsein, welches keinen Anlass braucht, wird möglich

In die Kraft wachsen Die grossen Geschenke von Body Dearmoring liegen in den Zugewinnen von spiritueller, mentaler und emotionaler Freiheit; Du gewinnst Luft unter Deinen Flügeln für Deine Weiterentwicklung und Verfeinerung als einzigartiges Individuum. Auch vertiefst Du eine gesunde Verbindung zu Deinem natürlichen sexuellen Ausdruck. Du gewinnst mehr sexuelle Tiefe und Erlebnisfähigkeit. Gesundheit und Kraft nehmen zu; Du hast mehr Energie und Vitalität. Du kennst Dich selber tiefer in Deiner Essenz.

 

 

Body Dearmoring bringt mehr Freude am Leben.
Es ist ein neues Fundament und ein neuer Anfang.