Body De-Armoring –
Den Körper entpanzern

Body De-Armoring - free your soulDer Mensch panzert sich von frühester Kindheit an. Das ist meist die einzige Strategie, um schmerzlichen oder bedrohlichen Ereignissen begegnen zu können. Panzerung desensibilisiert: gegen Schmerz und Erschrecken, aber auch gegen Vergnügen und in Kontakt sein mit sich selbst und der Welt. Wachstum und Entwicklung, geistige und spirituelle Entfaltung sind jedoch nur so weit möglich, wie man tatsächlich in Kontakt mit sich selbst ist.

Body De-Armoring hilft dir die Panzerung los zu lassen und du kannst sie auflösen!

Body De-Armoring – die Entpanzerung des Körpers – nutzt dafür sexuelle Energie (durch Sexualität mit dir selbst) – also die stärkste Energie, die uns als Menschen zur Verfügung steht. Du erreichst eine hohe Schwingung, gleichzeitig hält ein anderer Teilnehmer des Retreats bestimmte Druckpunkte an deinem Körper. Vibrationsmatten als Unterlage und chiropraktische Vibrationsgeräte mobilisieren zusätzlich den Energiefluss.

In unseren Retreats arbeiten wir mit sexueller Energie weil der Mensch dadurch unmittelbar seine Seelenkraft berührt. Du wirst begleitet mit vielen traditionellen Teachings über das zentrale Lebensthema Sexualität. Wir bringen altes Wissen ein, das in unserer Gesellschaft verloren gegangen, aber entscheidend ist für ein tiefes und verantwortungsvolles Selbst-Verständnis als reifes, sexuelles Wesen.

Wir begleiten Dich mit  Coachings, Gesprächskreisen und Teachings. Diese erläutern, wie spezifische Panzerungen den Charakter prägen und was man tun kann, um aus alten Mustern auszusteigen.

Weitere Schwerpunkte legen wir auf Wissen im Bereich unserer zentralen Lebenskraft, der Sexualität, und wie wir sie in Balance und in Verantwortung leben können. Body De-Armoring ist eine tief wirkende, ganzheitliche Körperarbeit. Die Charakterarbeit wird angestoßen, bleibt aber Weg und Aufgabe jedes Einzelnen.